Sicherheits‑Bandeisenschere mit Hebelübersetzung

Produktdetails
  • Einhändige Bedienung mit wenig Kraftaufwand dank doppelter Hebelübersetzung
  • Kein Hochschnellen des Bandes beim Schneidvorgang dank Niederhalter
  • Leichtes Einschieben des flachen Unterteils unter das Kistenband
  • Einsatz sogar bei gehärteten Stahlbändern (560 N/mm²) mit Bandbreite bis 32 mm, Bandstärke bis 1 mm
  • Induktiv gehärtete Schneide für lange Lebensdauer
  • ERGO-Griff für ermüdungsarmes Arbeiten
Bestellnummer Gesamtlänge Gesamtlänge Schnittlänge Schnittlänge Gewicht Verpackungseinheit
mm Inch mm Inch kg St.
D123S 260 10  1/4 38 1  1/2 0,55 5
D123S-SB 260 10  1/4 38 1  1/2 0,56 5
Vergüteter Scherenkopf, Der vergütete Scherenkopf aus Feinguss schneidet Stahlbänder bis zu 32 x 1 mm. Die Schneide ist induktiv gehärtet für eine lange Lebensdauer.

Niederhalter, Der Niederhalter aus Polymerwerkstoff verhindert das Hochschnellen des Bandes beim Schneidvorgang. Für Ihre Sicherheit.

Doppelte Hebelübersetzung, Ihr Kraftaufwand wird durch die doppelte Hebelübersetzung spürbar reduziert. Gleichzeitig wird die Schneidleistung dadurch deutlich erhöht.

Ergonomischer Griff, Die Weichstoffeinlage und die Kunststoffummantelung sorgen dafür, dass der ergonomisch geformte Griff hervorragend in der Hand liegt und besonders griffig ist.

Produktvideo Sicherheits-Bandeisenschere D123S